Bully Wiki
Advertisement
Bully: Anniversary Edition
Erscheinungsdatum: 8. Dezember 2016
Entwickler: Rockstar Vancouver (Originalcode), Rockstar New England, Wardrum Studios (Anniversary Edition)
Verlag: Rockstar Games
Plattformen: iOS
Android
Einschaltquoten: ESRB: Teen
PEGI: 16
BBFC: 15
ACB: M

Bully: Anniversary Edition ist eine aktualisierte und grafisch verbesserte Version von Bully, die am 8. Dezember 2016 für iOS und Android-Geräte veröffentlicht wurde. Das Spiel fügt mehrere neue Funktionen hinzu und behebt viele Fehler, die im Original und Die Ehrenrunde-Versionen.

Spielinformationen[]

Das Spiel wurde am 8. Dezember 2016 für iOS und Android-Geräte veröffentlicht. Es bietet verbesserte Grafiken aus der Xbox 360-Version, einschließlich normalem Mapping und spiegelnder Beleuchtung, zusammen mit allen Bonusinhalten von Bully: Die Ehrenrunde-Version, die acht neue Missionen, zusätzliche Charaktere, vier neue Schulklassen (Biologie, Musik, Mathe und Erdkunde) sowie neue freischaltbare Gegenstände und Kleidung enthält. Die Steuerung wurde für das Touch-Gameplay neu gestaltet, mit physischer Controller-Unterstützung sowie Apple Taptic Engine-Unterstützung auf Geräten der iPhone 7-Klasse sowie haptischen Vibrationseffekten für Android. Es wurde ein neuer Wettbewerbsmodus für Freundschaftsherausforderungen hinzugefügt, der rundenbasierte Kopf-an-Kopf-Wettbewerbe aus den verschiedenen Klassenzimmern und Minispiele im Arcade-Stil bietet.

Viele 2D-Grafikelemente wurden von Grund auf in höherer Auflösung neu gezeichnet, darunter die Uhr, Kartensymbole und Arcade-Spiele.

Bully: Anniversary Edition bietet außerdem volle Social Club-Unterstützung mit Cross-Saves und plattformübergreifendem Spielen. Bully bietet auch Controller-Unterstützung, während iOS-Spieler ihr Gameplay mit ReplayKit auf dem iPhone 6S und Geräten höherer Klassen aufzeichnen können.

Editionsvergleich[]

Name: Bully Die Ehrenrunde Anniversary Edition
Plattformen: Playstation 2, Playstation 3, Playstation 4* Windows, Wii, Xbox 360, Xbox One** iOS, Android,

PS Vita***

Spieler: 1 1-2 1-2
Unterricht: 6 10 10
Motor: Renderware Gamebryo Gamebryo + Verbesserungen
Schulzeit: 3 5 5
Erscheinungsjahr: 2006 2008 2016
Errungenschaften:

Nur Playstation 4

Nur Xbox 360 und Xbox One Ja
Grafik: Norm HQ/HD HQ

* Veröffentlicht über Playstation jetzt

** Veröffentlicht über Xbox 360 Abwärtskompatibilität

*** Veröffentlicht von der Vita Homebrew-Community, bietet volle Unterstützung auf Android-Niveau.[1]

Entfernte Funktionen[]

  • Ratten spawnen nicht im Freilauf, sondern nur in einigen Missionen.
  • Autos zeigen keine beschädigten Teile mehr. Dementsprechend sind zwei Botengängen, bei denen es um Vandalismus an Autos geht, nicht verfügbar.
  • Rekrutierte Verbündete können vom Spieler nicht mehr verletzt werden.
  • Go-Kart fährt durch Menschen hindurch, ohne sie zu verletzen oder den Ärgeranzeige auszulösen.

Störschübe[]

  • Aus unbekannten Gründen fällt Donalds Brille jetzt aus, wenn Jimmy in seiner Nähe ist. Sie tauchen nach kurzer Entfernung von ihm wieder auf.
  • ANDROID: Bully läuft nicht auf Android 11 und höher. Verschiedene andere Ports, die ebenfalls von GSG hergestellt werden, haben dieses Problem ebenfalls.
  • ANDROID: Soundeffekte laufen in einer seltsamen Schleife ab, z. B. wenn Sie einen Feueralarm auslösen und nach draußen gehen.

Bilder[]

Advertisement