Bully Wiki
Advertisement

Chad Morris

Chad Morris ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Preppies. Er wurde von Brandon Gill synchronisiert.

Beschreibung

Chad ist ein mittelgroßer Preppie mit dunkler Hautfarbe und schwarzen, rasierten Haaren. Er trägt eine Aquaberry-Weste und eine dunkelbraune Hose, ein Goldarmband am linken Handgelenk und im Winter kommt noch eine Aquaberry-Überziehjacke und eine Fellmütze dazu. Er hat eine kleine Narbe auf der rechten Wange, die man in Bully: Die Ehrenrunde wegen der verbesserten Grafik besser sehen kann. Wie viele Preps spricht er in einem britischen Akzent.

Charakteristik

Chads rechte Hand ist immer abgetapet, warum auch immer. In einem der frühesten Gametrailer sieht man ihn, wie er mit dieser Hand Boxschläge ausführt, was vielleicht damit zusammenhängt. Manche vermuten, es ist ein Hundebiss, da sein Hund Chester gerne Leute beißt.

Er ist nicht viel anders als die anderen Preppies, arrogant und versnobbt. Das meiste, was er sagt, hat damit zu tun, wie er Leute nicht mag, die sich in einer sozial schwächeren Klasse befinden. Er hat einen Wachhund, Chester, der ihn vor anderen Schülern beschützt.

Rolle im Spiel

Seine erste Rolle ist in Halloween, als er versucht, Gary Smith zu verprügeln, weil dieser seinen Hund misshandelt. Außerdem bieten er und sein Freund Gord anderen Schülern an, sie zu verteidigen, wenn sie ihnen Geld geben.

Chad kann in einigen Cutszenen in Kapitel 2 und Kapitel 3 gesehen werden. In Strandkeilerei stehlen er und Gord die Trophäe, die Jimmy Hopkins in Vale-Rennen gewonnen hat. Jimmy und Ricky verfolgen die beiden jedoch und können den Pokal zurückgewinnen. Er ist ein Gegner beim Boxen und gleichzeitig Jimmy's erster Gegner in Preppie-Herausforderung.

Seinen größten Auftritt hat Chad in der Mission Schlechte Gegend, wo Lola ihn nach New Coventry lockte. Sie datete ihn wegen seinem Geld, und als er ablehnt, 100$ von seinem Vater zu stehlen, schießt sie ihn in den Wind und hetzt die Greasers auf ihn, Angus und Jimmy. Chad fährt ein BMX, während Jimmy hintendrauf sitzt und mit der Steinschleuder schießt. Sofort, als sie bei der Bullworth Academy ankommen, verlässt Chad die beiden, weil er nicht mit ihnen gesehen werden will. Jedoch bot er ihnen an, sich jederzeit bei ihm zu bedanken.

In Kapitel 5 hat er einige Cutszene-Auftritte, aber keine Dialoge. In der letzten Mission Totales Chaos unterstützt er Derby Harrington im Harrington Haus.

Advertisement