Bully Wiki
Advertisement
Gordon Wakefield

Gordon Wakefield

Gordon Wakefield ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Non-Clique-Schüler. Sein Synchronsprecher ist unbekannt, da er in den Credits nicht aufgelistet wird.

Beschreibung[]

Gordon ist ein dünner Schüler mit braunen Haaren. Er trägt den dunkelgrünen Bullworth-Pulli, ein weißes Hemd und eine Krawatte. Dazu kommen eine braune Hose und schwarze Schuhe.

Charakteristik[]

Gordon ist sehr arrogant und selbstverliebt. Sein Lieblingsgesprächsthema ist er selbst und er mag es, in Unterhaltungen andere niederzumachen. Das führt zu Schlägereien, bei denen er dann sagt, wie er es besser machen würde. Wenn er selbst kämpft und verliert, äußert er Entschuldigungen, warum er verloren hat. Er redet darüber, dass er das Küssen auf seinem Handrücken übt und dass seine Freundin später so hart saugen muss, dass ihr die Worte fehlen werden, was seine primitive Arroganz zeigt. Er wird oft mit Ivan Alexander verwechselt, weil sie sich ähnlich sehen.

Gordon scheint sich im Unterricht selbst zu motivieren, jedoch kommt er nicht mit dem Englischlehrer Mr. Galloway klar, der ihm nur eine 2 gegeben hat. Er hofft, dass er von diversen Eliteschulen angeheuert wird.

Rolle im Spiel[]

Gordon hat keine Rolle im Spiel.

An Halloween verkleidet er sich mit einer Hockeymaske, weswegen er wie der Serienmörder Jason Vorhees aussieht. Er kommt aber in keiner der Mini-Missionen vor.

Advertisement