Bully Wiki
Advertisement

Handy ist einer der Stadtbewohner, die in New Coventry leben. Er wurde von Paul Diomede synchronisiert.

Beschreibung[]

Betrunkener Lehrer trägt eine zerlumpte, braune Jacke über einem verschmutzten rosa Hemd, dazu eine dreckige, braune Hose und eine braune Mütze. Er hat auch einen langen, weißen Bart, lange weiße Haare, die über seinen Kragen gehen und einen Leberfleck auf der Nase. Im Winter trägt er zusätzlich eine Weihnachtsmütze.

Charakteristik[]

Betrunkener Lehrer ist der typische Obdachlose, er trinkt Bier, nimmt Drogen und bettelt um Geld. Meistens schläft er unter der Brücke in Old Bullworth Vale. Er hasst Waschbären und denkt immer, dass die Leute nur schlecht über ihn reden. Außerdem ist er immer unfreundlich zu Jimmy und nennt ihn einen kleinen Wicht.

Anders als die anderen Männer der Stadt führt Betrunkener Lehrer keine Zivilverhaftungen durch. Er benutzt eher Schläge und Schubser wie die Streber.

Eine andere Version von Betrunkener Lehrer namens "Betrunkener Lehrer" erschien auf der Website von Tyler Wilson. Komischerweise betreffen einige von Betrunkener Lehrer's Sätzen Sprache und Grammatik. Es ist möglich, dass er früh in der Entwicklung von Bully noch als Englisch-lehrer anstatt Mr. Galloway gedacht war.

Rolle im Spiel[]

Betrunkener Lehrer will, dass Jimmy seine Pillen findet, außerdem fragt er später nach etwas Geld, woraufhin er Jimmy den schwarzen Cowboyhut schenkt. Er kommt außerdem in der Mission Verliebte Köchin vor. Wenn Edna von Jimmy will, dass er Beruhigungsmittel findet, stiehlt er welches aus einer Mülltonne nahe von Betrunkener Lehrer. Betrunkener Lehrer beleidigt ihn ein bisschen, aber fällt dann ihn Ohnmacht.

Advertisement