Bully Wiki
Advertisement
Kapitel 4

Kapitel 4

"Langsam fühle ich mich richtig gut. Die beiden übelsten Gangs habe ich unter Kontrolle, doch lauern hinter der nächsten Ecke noch größere Probleme. Probleme in Form von Hypophysen-Überfunktionen und Erbsenhirnen."
— Jimmy

Kapitel 4 mit dem Titel Mens sana in corpore sano und andere Lügen ist das vierte Kapitel der Storyline von Bully. Es geht darum, dass Jimmy es mit Hilfe der Streber mit den Jocks aufnimmt. Sie findet im Frühjahr statt.

Story[]

Das Kapitel beginnt mit damit, dass Jimmy und Pete vor der Schule laufen und Jimmy Pete's Gefühle verletzt, weil er ihn Idiot nennt. Pete läuft in Ted Thompson und Damon West, die ihn danach schikanieren. Jimmy verscheucht sie und erzählt Pete, dass sie sein nächstes Ziel sein werden.

Um die Jocks zu bekämpfen, will Jimmy die Hilfe der Streber, die sich aber plötzlich gegen ihn wenden. Pete rät Jimmy den Anführer der Streber, Earnest Jones, ausfindig zu machen. Also kämpft sich Jimmy durch die Wälder bis zum Observatorium durch, wo die Streber abhängen.

Nachdem Jimmy gegen Earnest gewinnt, erlaubt er ihm, den Plan für den Kampf zu schmieden. Earnest schickt Jimmy los, um riskante Bilder von der Cheerleaderin Mandy zu machen, um sie danach auf volle Größe zu drucken. Jimmy muss außerdem einen Angriff der Jocks auf das Observatorium verhindern und Fatty und Bucky retten, als die beiden im Spielhaus auf dem Jahrmarkt von den Jocks gefangen gehalten werden. Später trifft Jimmy Mandy auf den Tribünen der Sporthalle, wo er merkt, dass er das Falsche getan hat. Er geht los und übersprüht alle Fotos von Mandy.

Am Ende hat Earnest endlich mal einen guten Plan - er will das Footballspiel der Bullworth Bullhorns sabotieren. Jimmy stiehlt das Kostüm des Maskottchens und schleust sich so bei den Jocks ein. Er pinkelt in den Getränkekühler, klebt Leim auf die Sitzbänke, tauscht den Football gegen einen explosiven aus und verstreut Murmeln über dem Footballfeld.

Beim Bosskampf demaskiert Jimmy sich und besiegt die Jocks, indem er explosive Footballbälle zu ihnen schmeißt. Pete sieht ihm dabei von einer der Bänke zu und erklärt, dass Jimmy mit einem Sieg über die Jocks vor der ganzen Schule der neue Schulkönig ist.

Storyline-Missionen[]

Eine ungenutzte Mission wurde in den Datendateien gefunden, eine weitere wurde auf einem Wii-Prototyp der Die Ehrenrunde gefunden.

  • Das Paddel 4-S11
  • Offroad-Romantik 4-DC

Nicht-Storyline-Missionen[]

Storyline[]

Das Kapitel beginnt damit, dass Jimmy und Pete sich vor der Schule unterhalten, wo Jimmy Peteys Gefühle verletzt, indem er ihn einen Trottel nennt. Petey trifft buchstäblich auf Ted Thompson und Damon West, die ihn schikanieren. Jimmy rennt sie weg und sagt Petey, dass er seine nächsten Ziele hat.

Um die Jocks zu besiegen, versucht Jimmy, die Hilfe der Streber in Anspruch zu nehmen, aber sie haben sich plötzlich und auf mysteriöse Weise gegen ihn gewandt. Petey rät Jimmy, Earnest Jones, den Streber-Anführer, zu verfolgen. Jimmy kämpft sich durch ein ländliches Gebiet hinter der Schule hinunter zum verlassenen Observatorium, wo sich die Nerds aufhalten.

Jimmy hat Earnest für sich gewonnen und erlaubt ihm, den Angriff auf die Jocks zu planen. Earnest bringt Jimmy prompt in Schwierigkeiten, als er nach gewagten Bildern von Chef-Cheerleader Mandy fragt und sie dann in Bilder in voller Größe aufbläht. Jimmy muss auch einen Jock-Angriff auf das Observatorium abwehren und Bucky und Fatty retten, als sie versuchten, die Jocks im Vergnügungshaus auf dem Jahrmarkt zu überfallen, bevor es nach hinten losging. Später sieht Jimmy Mandy auf der Tribüne, die sich über die gewagten Bilder von ihr aufregt. Jimmy fühlt sich schuldig und deckt sie zu, um Mandy für sich zu gewinnen.

Earnest hat endlich einen guten Plan - das große Footballspiel zu sabotieren. Jimmy stiehlt das Maskottchen-Kostüm und infiltriert auf diese Weise die Jocks. Er pinkelt in den Wasserkühler, legt Sekundenkleber auf die Bank und murmelt über das ganze Feld und manipuliert Fußbälle mit Sprengstoff.

Am Ende entlarvt Jimmy und kämpft gegen Ted, wirft die explosiv manipulierten Fußbälle auf seine Verteidiger und sackt ihn schließlich. Petey gesellt sich zu ihm auf das Footballfeld und erklärt, dass er jetzt, da Jimmy die Jocks vor der gesamten Schule besiegt hat, den Laden leitet.

Wissenswertes[]

  • Ein früher Trailer von Bully zeigte die einleitende Zwischensequenz zu diesem Kapitel. Im Trailer spielt die Szene jedoch im Winter.
Advertisement