Bully Wiki
Advertisement

Karen Johnson

Karen Johnson ist eine Schülerin an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Non-Clique-Schüler. Sie wurde von Cai Oglesby synchronisiert.

Beschreibung

Karen ist ein kleines Mädchen mit blauen Augen und blonden Haaren, die bis zum Genick gehen. Sie trägt einen Pullunder mit einem Rock und einer Krawatte, so wie alle Non-Clique-Schüler natürlich in dunkelgrün/weiß. Im Winter trägt sie zusätzlich Ohrenschützer und eine weiße Strumpfhose.

Charakteristik

Karen ist eine Sportlerin mit der selben Leidenschaft, wie die Jocks sie haben. Sie redet ständig darüber und beschwert sich, dass die Schule keine Hockeymannschaft hat. Sie sagt, dass sie sich als Junge verkleidet, um mitzuspielen und sie kommt sogar mit Mr. Burton klar. Sie ärgert sich über die vielen Hausaufgaben, die sie bekommt und sagt, dass Johnny Vincent der beste BMXer in ganz Bullworth ist.

Genauso wie die anderen kleinen Kinder und Constantinos verpetzt Karen ihre Mitschüler bei den Präfekten.

Sie hat den selben Nachnamen wie Fatty und Cornelius, jedoch ist es unwahrscheinlich, dass sie mit einem der beiden verwandt ist. Karen hat so gut wie nichts mit Fatty gemeinsam und hat eine ganz andere Ethnie wie Cornelius.

Rolle im Spiel

Karen gibt Jimmy zwei Botengänge im Spiel: Den Jungenschlafsaal mit Eiern bewerfen und ihren Teddy zurückholen, der ihr von dem Bullie Wade Martin gestohlen wurde. Sie taucht in Bully: Die Ehrenrunde in der Mission Rudy der rotnasige Weihnachtsmann auf, wo sie Faxen auf dem Schoß des Weihnachtsmannes macht.

Advertisement