Bully Wiki
Advertisement
Lola's Rennen.

Lola kündigt den Start an

Lolas Rennen ist eine Mission aus Kapitel 3.

Einführung[]

Jimmy sucht nach Johnny Vincent und ist dafür nach New Coventry gegangen. Auf der Straße streiten sich Lola und Johnny. Lola setzt extrem auf ihre weiblichen Reize, aber Johnny kauft ihr das nicht ab und ist völlig verwirrt. Als Jimmy vorbeikommt, grüßt sie ihn offenherzig, was Johnny ärgert.

Lola beginnt die beiden zu vergleichen, wobei sie zu dem Schluss kommt, dass beide "schnell" sind. Johnny meint, dass keiner schneller als er ist. Lolas Vorschlag ist ein Fahrradrennen.

Lösung[]

Jimmy wird automatisch ein gelbes BMX gegeben. Er muss das Rennen gewinnen, um die Mission abzuschließen. Die Mission kann verloren werden, indem Jimmy sein Bike verlässt oder Lola angreift. Ricky und Lucky fahren ebenfalls in diesem Rennen. Gegenseitig schlagen sich die drei Greaser im Rennen nicht, jedoch versuchen sie, Jimmy vom Rad zu hauen. Lucky und Ricky können vom Rad geschlagen werden. Johnny kann das nicht, seine Lebensenergie ist hoch genug, dass eine volle Packung Feuerwerkskörper keinen Effekt hat.

Die Strecke verläuft durch das nördliche New Coventry und die Eisenbahnschienen hoch, die nach Blue Skies führen. Dort müssen die Fahrer einigen entgegenkommenden Waggons entgegenkommen. Die Strecke macht an der Bullworth Academy eine Wendung und führt durch den Trampelpfad südlich von Bullworth Town. Hier warten andere Greaser, die Bäume umwerfen und versuchen, Jimmy anzugreifen. Die Strecke endet, wo sie begonnen hat, an einem Gebäude in New Coventry.

Danach[]

Johnny schiebt die Niederlage darauf, dass sein Fahrrad nicht richtig eingestellt war, weshalb er sofort zum Laden fährt und das Problem beheben lässt. Lola, die genervt ist, küsst Jimmy.

Infos[]

  • Jimmy kann ein anderes Rad für das Rennen benutzen, indem er es in die Nähe des gelben BMX stellt.
  • Lola kann auch vor der Mission geküsst werden. Wenn Jimmy Eifersüchtiger Johnny und Der Köder abschließt, ist sein Ruf bei den Greasern gut genug, dass Lola ihn küssen will.
Advertisement