Bully Wiki
Advertisement

Mutter ist, wie ihr Name schon sagt, Jimmys Mutter. Ihr tatsächlicher Name ist unbekannt. Sie wurde von Geneva Carr gesprochen.

Beschreibung[]

Mutter trägt eine lilane Bluse im Leopardenmuster. Sie hat rotbraune Haare in einem Bobschnitt und trägt lilane Ohrringe, ihre Augen sind stark geschminkt. In ihrem Cutszenen-Auftritt trägt sie auch einen dunkellilanen Minirock, doch ihre Schuhe kann man nicht sehen ("möglicherweise hat sie ebenfalls llilane schuhe an"). Ihr Charaktermodell gleicht dem von Lola sehr.

Auf der Postkarte, die man im Spiel sehen kann, trägt sie einen orangenen Bikini, um die Hüfte hat sie ein grünes Handtuch gewickelt und im Gesicht trägt sie eine Sonnenbrille.

Charakteristik[]

Mutter bekommt nicht viel Zeit auf dem Bildschirm, weshalb man ihren Charakter schlecht beschreiben kann. Sie versucht Jimmy dazu zu bringen, nett zu seinem neuen Stiefvater zu sein, doch verliert ihre Geduld und beleidigt ihn dann.

Sie scheint eine großzügige Mutter zu sein, die sich mehr um ihr Leben als um das ihres Kindes kümmert, und hat Jimmy immer seinen eigenen Entscheidungen überlassen. Es ist auch möglich, dass sie mit Jimmy genau so viel Ärger hatte wie jeder andere auch und am Ende mit ihrem Latein ist, wie man ihn kontrollieren soll.

Rolle im Spiel[]

Mutter und ihr fünfter Ehemann setzen Jimmy am Anfang vor den Toren der Bullworth Academy ab, weil sie auf eine einjährige Hochzeitsreise fahren. Danach spielt sie im Spiel beinahe keine Rolle mehr.

An Weihnachten schickt sie Jimmy als Geschenk einen Retrier-Pullover. Wenn man noch ein bisschen stehen bleibt, nachdem man ihn abgeholt hat, sagt Jimmy einige Sätze über seine Mutter, dass er sich fragt wo sie ist und wie es ihr geht.

Wenn Jimmy das erste Mal seine Kamera in den Händen hält, schaltet man eine Postkarte von ihr und ihrem Ehemann auf dem Kreuzfahrtschiff frei, mit dem die beiden durch die Welt fahren.

Obwohl Jimmy und seine Mutter ein angespanntes Verhältnis haben, ist sie ihm immer noch wichtig. Als Gary Jimmy's Mutter beleidigt und sagt, dass sie sich ihren Lebensunterhalt im Bett verdient, reicht das, um Jimmy zum Ausrasten zu bringen.

Als Jimmy in Kapitel 5 von der Schule fliegt, will Dr. Crabblesnitch seiner Mutter einen Brief schicken, in dem steht, dass er sich nicht benehmen kann und sie ihn abholen soll. Nachdem Jimmy jedoch wieder auf die Schule kommt, verrät der Rektor, dass er den Brief niemals abgeschickt hat.

Theorien[]

Es ist oder wäre möglich das sie ursprünglich mit Nachnamen Ms. Hopkins hieß, da Jimmy den Nachnamen hat und das heißt dass Mr. Hopkins ihr erster Ehemann und Jimmys leiblicher Vater war.

Es wäre auch möglich das sie eine der Stadtbewohner oder nur eine Besucherin Bullworth ist, da sie Jimmy per Auto zur Schule bringt.

Advertisement