Bully Wiki
Advertisement
Sheldon Thompson

Sheldon Thompson

Sheldon Thompson ist ein Schüler an der Bullworth Academy und ein Mitglied der Non-Clique-Schüler. Er wurde von John Magaro synchronisiert.

Beschreibung[]

Sheldon ist ein kleiner, schwarzer Junge mir kurzen schwarzen Haaren. Er trägt eine dunkelgrüne Bullworth-Weste mit einem weißen Hemd. Er spricht mit einer sehr hohen Stimme. Im Winter trägt er einen Bullworth-Pulli und eine gelb-grüne Mütze.

Charakteristik[]

Sheldon ist ein extremer Lehrerliebling. Er bleibt länger im Klassenraum, um mit den Lehrern zu reden und macht Extra-Hausaufgaben. Er denkt, dass Dr. Crabblesnitch und Mr. Hattrick seine Freunde wären, jedoch finden sie ihn beide nervig, was er nicht weiß. Er ist außerdem in Mrs. Danvers verliebt. Sheldon ist ein beliebtes Ziel bei den Bullies, da er erzählt, wie er in der Toilette eingeschlossen wurde, ihm zerquetschte Kartoffeln in die Schuhe gelegt wurden oder wie viele Hosenzieher er schon bekommen hat.

Sheldon scheint wirklich Freunde zu wollen, aber ihm scheint nicht bewusst zu sein, dass er die Leute mit seiner nervigen Art vertreibt.

Wie die anderen kleinen Kinder verpetzt er andere Leute, die Straftaten begehen. Er ist sogar der einzige, der petzt, wenn er verprügelt wurde.

Rolle im Spiel[]

Sheldon gibt Jimmy zwei Botengänge im Laufe des Spiels. Beim ersten muss Jimmy den Feueralarm auslösen, damit sein Kumpel aus der Klasse kommt, beim zweiten muss Jimmy einen Feuerwerkskörper in die Toilette werfen.

Trivia[]

  • Sheldon und die anderen kleinen Kinder scheinen nicht in den Unterricht zu gehen, aber in Englisch und Chemie kann man ihn manchmal sehen. Wenn Jimmy aber schwänzt, werden die anderen kleinen Kinder auch für's Schwänzen geschnappt.
  • Sheldon und Ted Thompson haben den selben Nachnamen, sind wahrscheinlich aber nicht verwandt, weil sie nicht die selbe Hautfarbe haben.
Advertisement