Bully Wiki
Advertisement

Stadtbewohner sind die Leute, die in den verschiedenen Vierteln von Bullworth leben.

Cliquenbeschreibung

Eigentlich sind die Stadtbewohner keine Clique. Sie sind eher Erwachsene, die nicht zur Schulautorithät zählen.

Die Stadtbewohner sind in drei verschiedene Untergruppen unterteilt, obwohl diese Untergruppen miteinander auskommen, anders als die Schulcliquen. Es gibt die reichen Bewohner von Old Bullworth Vale, die ärmeren Leute aus New Coventry und die hart arbeitenden Bewohner vom Blue Skies Industrial Park. Die Bewohner von Old Bullworth Vale bleiben in ihrem Gebiet. Die Einwohner New Coventrys wandern auch rüber nach Bullworth Town und abends sogar nach Old Bullworth Vale. Die Arbeitet aus dem Industrial Park sieht man manchmal in dem Industrieviertel im Süden von New Coventry.

Die Leute aus New Coventry sind die einzige Untergruppe, die keine Autos fahren. Manche aus dem Arbeiterviertel fahren jedenfalls Autos, obwohl sie finanzenmäßig relativ gleich mit den New Coventry-Leuten stehen.

Die meisten Schüler ignorieren die Stadtbewohner, aber die Preps und Greaser provozieren die Einwohner von New Coventry. Manchmal sieht man auch, wie Bewohner von Old Bullworth Vale mit Schülern schimpfen, wie es Präfekten manchmal tun.

Stadtbewohner sieht man eigentlich überall außer auf dem Schulhof, meistens laufen sie nur rum und tun irgendwas. Sie fahren Autos, unterhalten sich und laufen zufällig rum.

Normalerweise sind Stadtbewohner das ganze Jahr über gemein zu Jimmy. Manchmal bekommt er auch positive Kommentare von ihnen, was aber stark von seiner Kleidung abhängt. Hat er zum Beispiel Kleidung aus dem Aquaberry Outlet an und trägt eine Frisur von dem Vale-Friseursalon, sind die Bewohner von Old Bullworth Vale freundlich zu Jimmy.

Mitglieder

Old Bullworth Vale resident

New Coventry-Bewohner

Blue Skies Industrial Park-Bewohner

Advertisement