Bully Wiki
Advertisement

Strafe ist eine Strafe in Bully. Jimmy wird eine Haftaufgabe zugewiesen, wenn er zu viele Regelverstöße begeht und wird verhaftet. Da das Nachsitzen eine Bestrafung ist, gibt es keine Belohnung für das erfolgreiche Abschließen einer Nachsitzensaufgabe, und wenn das Scheitern erfolgt, beginnt die Aufgabe von vorne. Die Uhr verschwindet für die Dauer der Strafe.

Strafe Bekommen[]

Jimmy kann nachsitzen, indem er dreimal von den Präfekten oder der Fakultät auf dem Campus erwischt wird. Er muss auf dem Schulgelände und außerhalb der Unterrichtszeiten, aber vor 19 Uhr erwischt werden. Wenn er während des Unterrichts erwischt wird, wird er in den Unterricht geschickt und nach 19 Uhr wird er in den Jungenschlafsaal geschickt. Wenn er vom Campus erwischt wird, setzt ihn die Police entweder vor einer Polizeiwache ab oder am Eingangstor der Schule, wenn Jimmy schwänzt oder nach der Ausgangssperre draußen ist. Jimmy wird gezwungen, alle 3 Male, wenn er festgenommen wird, in Haft zu sitzen.

Seth Kolbe beaufsichtigt die Haft. Wenn er Seth während der Haft angreift, scheitert Jimmy bei der Haft und die Aufgabe beginnt von vorne. Wenn Jimmy in Haft genommen wird, kann er nicht wieder frei herumlaufen, bis die Haft befriedigt ist.

Obwohl Haftmissionen nicht für einen 100%igen Abschluss erforderlich sind, wird das Gefängnisuniform-Outfit freigeschaltet, wenn du alle Haftstufen mit schönem Wetter erfolgreich bestehst. Jimmy muss nur 3 Level pro Saison absolvieren (entweder Herbst, Frühling oder Sommer, außer Winter). Jedes Level hat 3 Arreste. Insgesamt muss er 28 Mal verhaftet werden, einmal für die Einführung von Dr. Crabblesnitch in der Zwischensequenz und 27 Mal, um ihn zum Rasenmähen zu bringen.

Aufgaben der Strafe[]

Winter[]

Die Winterbestrafungen können nur in Kapitel 3 vorkommen.

Jimmy muss mit einer Schaufel Schnee aus dem Weg räumen. Für die ersten paar Male muss er einige Schaufeln vor der Bücherei wegmachen. Die Anzahl der Berge variiert zwischen 5 und 8. Nach dem achten muss er dann zum Parkplatz gehen.

Auf dem Parkplatz muss Jimmy nicht nur Schnee wegmachen, sondern auch aufpassen, dass er mit der

Schneeschaufeln.

Jimmy bei Schneeschaufeln

Schaufel kein parkendes Auto trifft. Beim ersten Mal auf dem Parkplatz muss Jimmy fünf Haufen schaufeln, doch für jede Bestrafung wird es einer mehr. Acht Haufen sind das Maximum. Egal wie viele Bestrafungen Jimmy danach im Winter noch kassiert, es bleiben immer acht Haufen.

Die Bestrafung scheitert, wenn Jimmy es nicht im Zeitlimit schafft oder Seth angreift. In diesem Fall muss er noch mal von vorne anfangen. Versucht man an Seth vorbeizurennen, ohne ihn zu berühren, blockt er einen ab und bringt einen wieder zurück auf das Gelände. Dabei schreit er ihn an, dass er nicht den falschen Weg einschlagen soll. Obwohl die Bestrafung dadurch nicht direkt scheitert, raubt es extrem viel Zeit und führt eventuell dazu, dass Jimmy es doch nicht schafft.

Frühling/Sommer/Herbst[]

Jimmy muss den Rasen mähen, ungefähr so wie die Rasenmäher-Jobs in den Parks und Häusern von Old Bullworth Vale. Anders als bei den Nebenjobs verdient sich Jimmy hier jedoch kein Geld dazu. Man gibt ihm einen kleinen Rasenmäher zum Fahren. Wenn er diesen über den Rasen fährt, wird dieser automatisch geschnitten. Bei jeder Bestrafung wird Jimmy in Prozent angegeben, wie viel des Rasens er bereits gemäht hat. Es gibt auch ein Zeitlimit, das nicht überschritten werden darf.

Zuerst muss Jimmy das kleine Rasenstück neben dem Harrington Haus mähen. Der zweite Rasen befindet sich

Rasenmäähen.

Jimmy beim Rasenmähen

neben dem Parkplatz und als drittes hat man die unschöne Erfahrung, das Footballfeld zu mähen.

Bei Jimmy's erster Bestrafung muss er 70% des Rasens mähen, bei der zweiten 80% und bei der dritten 90%, danach werden die Rasenfelder gewechselt.

Nachdem man 90% des Footballfeldes gemäht hat, kommen keine weiteren Bestrafungen mehr und Jimmy muss jedes Mal, wenn er erwischt wird, wieder und wieder das Footballfeld bis zu 90% mähen.

Die Bestrafung scheitert, wenn Jimmy zu lange braucht, um die vorgegebene Prozentzahl zu erreichen, mit dem Rasenmäher wegfährt, absteigt bevor Seth ihn entlassen hat oder Seth angreift. Wenn er versagt, muss er sofort wieder von vorne anfangen.

Infos[]

  • Während man den Rasen auf dem Parkplatz mäht, läuft manchmal ein anderer Präfekt auf seinem Rundgang vorbei. Man kann ihn mit dem Rasenmäher rammen und weder der angefahrene Präfekt noch Seth versuchen, Jimmy aufzuhalten. Auf diese Weise kann man den Präfekten ausknocken.
  • Wenn man das Footballfeld mäht und aussteigt, um sich im Mülleimer zu verstecken, sollte man besser nicht warten, bis die acht Sekunden vorbei sind. Danach steht Jimmy aufrecht im Mülleimer und man kann sich nicht bewegen.
  • Während man vor der Bücherei die Schneeberge wegräumt, ist es möglich, unter einem manchmal einen Baseballschläger zu finden. Hebt man diesen auf, verschwindet die Schaufel spurlos.
  • Die Gefängnisuniform, die man bekommt, wenn man oft genug bestraft wurde, ist in Kapitel 3 nicht erhältlich, wahrscheinlich weil das Schneeschaufeln einen beim Rasenmähen nicht voranbringt. Dadurch ist es möglich, im Winter Bestrafungen zu vermeiden und im Sommer oder Frühling trotzdem die Uniform zu bekommen.
Advertisement