Bully Wiki
Advertisement

Verteidiger der Festung ist eine Mission aus Kapitel 4.

Einleitung[]

Die Streber arbeiten verschreckt im Observatorium. Die Jocks haben herausgefunden, dass Jimmy in einer vorigen Mission Bilder von Mandy gemacht hat, weshalb sie sich rächen wollen. Das Verteidigungssystem, mit dem Earnest früher Jimmy bekämpft hat, ist zerstört.

Jimmy befiehlt Earnest, es zu reparieren, während er losgeht und die Jocks beschäftigt.

Lösung[]

Mehrere Barrikaden, bestehend aus Holz und Metall, wurden in dem grasigen Areal hinter der Bullworth Academy aufgebaut. Die Jocks kommen angerückt und greifen die Barrikaden an. Jimmy muss sie ausschalten und Earnest Zeit geben, die Systeme wiederherzustellen.

Jocks kommen in Footballausrüstungen angerannt, um die Barrikaden niederzureißen, während Bo, Luis und zwei Kopien von Casey Feuerwerkskörper werfen. Jimmy muss alle benannten Jocks ausschalten, während er sich um die unbenannten kümmert.

Nachdem er erfolgreich die Barrikaden verteidigt hat, kehrt Jimmy zum Observatorium zurück, wo Earnest die schnellfeuernde Kartoffelkanone reparieren konnte. Melvin steht am Tor und teilt Limonade aus. Man sollte seine Gesundheit wieder auffüllen und hoch zum Maschinengewehr gehen. Wieder einmal kommen unbenannte Jocks auf das Observatorium zugerannt, während benannte mit Explosivwaffen werfen. Jimmy muss alle unbenannten ausknocken, während er die benannten abwehrt. Wenn ein einziger Jock es zum Tor des Observatoriums schafft, ist die Mission gescheitert.

Sobald alle unbenannten und ein paar benannte Jocks abgefertigt wurden, ist die Mission geschafft.

Infos[]

  • Wenn die Jocks mit den Helmen selbige verlieren, stellen sie sich als Kirby oder Dan heraus.
  • Selbst wenn Jimmy eine Kartoffelkanone mit voller Munition im Inventar hat, fragt er Earnest, wo sich eine befindet.
Advertisement